fbpx

…waren wir eigentlich gar nicht! Die Dozentinnen des Staatsinstituts waren am 01.02.2022 eingeladen zu einem Tag Teambuilding mit dem prominenten Entertainer, Schauspieler, Coach, Visionär und Autor Frank Astor, bekannt durch seine Bestseller „20 Methoden sein Leben zu verplempern“ (2007) oder „Future now-Zukunft ist jetzt“ (2017).

…Aber gespannt waren wir natürlich schon, auf diesen besonderen Tag!

 

Uns erwartet ein Feuerwerk zu Frank Astors Motto: „Die Ökonomie des Glücklichseins - Leben und Arbeiten mit dem Glücksquotienten“, zugeschnitten auf unser Staatsinstitut.

Wir erleben Teambuilding mit Bestandsaufnahmen, Wünschen und Perspektiven zum erfolgreichen Arbeiten.

Doch das ist längst nicht alles!

 

 

Der zweite Teil beginnt mit Astors selbst komponiertem Glückslied, ausdrucksstark vorgetragen. Nun werden wir angehalten das eigene Lebensrad zu reflektieren, die Ausgewogenheit der Segmente und die Zufriedenheit in den Bereichen zu überdenken. Wir machen uns auf die Suche  nach Ideen um die Bereiche auszuweiten und die Zufriedenheitswerte mit kleinen Glückmomenten zu erhöhen.

Schließlich dürfen wir Schritte gelungener Kommunikation ausprobieren – wortwörtlich!

 

Zum Abschluss komponieren wir gemeinsame Glückscollagen, die für uns im Dozentenzimmer diesen außergewöhnlichen Tag in Erinnerung halten.

 

 

…Ein Glück war es, Frank Astor einen Tag am Institut erleben zu dürfen, seine Gedanken zu teilen und wertvolle Impulse beruflich und privat zu bekommen!

Wir freuen uns, unsere Studierenden beim Finden ihres beruflichen Glücks unterstützen zu dürfen!